Zeit für mich:

Frühlingstage auf Wangerooge

24.-27. März 2018 mit Vera & Vera

Zeit, die kalte Jahreszeit hinter uns zu lassen und uns über den Frühling zu freuen. Altes loslassen und neues erleben. Wir üben sanftes Yoga, Entspannung, Meditationen, beschäftigen uns mit Schönheit, Freude, Musik und Genuss und begegnen uns in Workshops. Wir nehmen uns Zeit für Fragen wie: Was ist mir wirklich wichtig im Leben? Welche Stärken habe ich? Was macht mich glücklich und tut mir gut? Egal ob jung oder alt, Single oder Paar, Mann oder Frau, lassen Sie uns gemeinsam den Frühling begrüßen. Das Programm beginnt am Samstag, dem 24.3., morgens und endet am 27.3., mittags. Das Seminar findet im Oberdeck statt mit einem wunderschönen Blick auf's Meer. Ab und zu gehen wir raus in die Natur.

 

Anreise möglichst schon am Freitag. Liebevolle Kinderbetreuung kann gegen Aufpreis organisiert werden. Wenn Sie am gesamten Seminar teilnehmen möchten sollte die Anreise möglichst schon am Freitag, dem 23.3.2018, erfolgen.

 

Preis für einzelne Workshops von 2-3 Stunden Länge: 45 €

Preis für die Yogastunde am Morgen (7.30 Uhr - 8.50 Uhr): 15 €
Preis für das komplette Seminar incl. Yoga und Workshops: 280 €

 

Kommen Sie ruhig spontan vorbei! Eine Voranmeldung ist nicht nötig, aber freut uns.

 

Programm

Am Besten kann unser Programm wirken, wenn Sie an allen Workshops und Yogastunden teilnehmen, da diese in einer logischen Reihenfolge erfolgen. Wir reisen nämlich durch alle Jahreszeiten (Herbst, Winter, Frühling und Sommer) und erleben in jeder Jahreszeit Passendes. Das ist aber vielleicht nicht jeden von Ihnen möglich oder Sie möchten mehr Zeit mit Ihren Lieben verbringen. Kommen Sie in dem Fall gerne zu einzelnen Workshops oder Yogastunden vorbei, die Sie besonders ansprechen. Dazu am besten 10 Minuten vor Beginn da sein für die Anmeldung und Bezahlung. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Hier sind die Zeiten und Themen:

 

Täglich um 7.30 Uhr am 24., 25., 26. und 27.3.2018: Zeit-für-mich YOGA. Begrüßen Sie den Tag mit freundlichem Yoga mit herrlichem Ausblick auf das Meer. Keine Vorkenntnisse oder Gelenkigkeit nötig, alle Alters- und Erfahrungsstufen willkommen. Dauer: 80 Minuten, Ort: Oberdeck, 15 €.

 

Samstag, 24.3.2018, 10 Uhr: Herbst - Loslassen. Wir lernen in und mit der Natur Altes loszulassen und Platz für Neues zu schaffen. Bitte wetterabhängig warme Kleidung tragen. Dauer: 2-3 Stunden,  Ort: Oberdeck und teilweise draußen, 45 € bei Einzelbuchung.

 

Samstag, 24.3.2018, 15 Uhr: Winter - Was ist mir wirklich wichtig im Leben? Wo stehe ich gerade? Wo will ich hin? Was ist mir wirklich wichtig im Leben? Wir schauen in die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft um Klarheit über unseren Lebensentwurf zu gewinnen. Dauer: 2-3 Stunden, Ort: Oberdeck, Teilnahmegebühr: 45 € bei Einzelbuchung.

 

Sonntag, 24.3.2018, 10 Uhr: Frühlingserwachen I - Freude, Tanz und Glück. Wir begeben uns auf eine Klangreise in den Frühling, lassen die Freude erblühen wie Blumen, tanzen gemeinsam und teilen Glücksmomente. Dauer: 2-3 Stunden, Ort: Oberdeck, 45 € bei Einzelbuchung.

Sonntag, 24.3.2018, 15 Uhr: Frühlingserwachen II - Schönheit & Genuss erleben. Wir lassen uns von der Schönheit der Natur inspirieren, finden unsere eigene innere und äußere Schönheit und lernen das Leben mit allen Sinnen zu genießen. Bitte wetterabhängig warme Kleidung tragen. Dauer: 2-3 Stunden, Ort: Oberdeck und ggf. teilweise draußen, 45 € bei Einzelbuchung.

 

Montag, 26.3.2018, 10 Uhr: Sommer I - Mit voller Kraft in dein perfektes Leben. Durch Stimm-, Atem- und Körperübungen finden wir unsere Mitte und unsere Kraft. Wir erkennen unsere Stärken und gestalten eine klare, kraftvolle Vision unseres Lebens, wie wir es uns wünschen. Dauer: 2-3 Stunden, Ort: Oberdeck, 45 € bei Einzelbuchung.

Montag, 26.3.2018, 15 Uhr: Sommer II - Selbstliebe & Selbstfürsorge. Wir finden heraus, was uns gut tut und beschäftigen und mit dem Thema Selbstliebe und Selbstfürsorge. Dauer: 2-3 Stunden, Ort: Oberdeck, 45 € bei Einzelbuchung.

 

Dienstag, 27.3.2018, 10 Uhr: Abschluss der "Zeit für mich Tage" - Reflektion und Zielsetzung für zu Hause. Wir reflektieren die Workshops der "Zeit für mich Tage", sammeln was wir gelernt haben und was wir von der Insel mit nach Hause nehmen. Wir setzen uns Ziele wie wir mehr "Zeit für mich" in unseren Alltag integrieren können und lernen Methoden der dauerhaften Umsetzung und Selbstmotivation. Falls Sie nicht oder nur an einem Workshop der Frühlingstage teilgenommen haben, können Sie dennoch von diesem Workshop etwas mitnehmen. Dauer: 2-3 Stunden, Ort: Oberdeck, 45 € bei Einzelbuchung.

 

Preis für das Komplettpaket: 280 €

Ort

Das gesammte Programm findet im Oberdeck statt, einem großen Raum mit herrlichem Blick auf's Meer. Eine ganz besondere Atmosphäre!

 

Manche Programmpunkte finden auch draußen statt, doch der Treffpunkt ist imer im Oberdeck.

 

Der Aufgang zum Oberdeck befindet sich auf der Strandpromenade zwischen Diggers und Schwimmbad. Fragen Sie im Zweifel Passanten - die meisten kennen das Oberdeck.

Wer sind wir?

Wir sind Vera & Vera und haben uns bei der gemeinsamen Yogapraxis in Berlin kennengelernt. Wir haben Freude daran, das Angebot zur Selbstenwicklung (z.B. Yoga, Entspannung und Meditation) auf Wangerooge auszubauen.

 

Dr. Vera Ludwig ist promovierte Psychologin und arbeitet seit 2014 als Trainerin im Bereich Motivation, Emotionsregulation und Achtsamkeit. Außerdem ist sie wissenschaftlich tätig. Seit 2016 unterrichtet sie im Sommer auf Wangerooge Yoga und hat 2017 ihre 200-stündige Yogalehrerausbildung zur Hatha-Yogalehrerin in Indien abgeschlossen. Außer Yoga liebt Vera windsurfen und tanzen.

 

Vera Sedlak studiert im Moment Asien- und Afrikawissenschaften und ist erfahrene Yogini. In Berlin leitete sie einen Kurs über spirituelle Musik, Klang- und Musiktherapie. Sie hat Erfahrung in der Therapie mit Klangschalen und Stimme, Energiearbeit und unterrichtete im Sommer 2016 Yoga auf Wangerooge. Ihre besondere Leidenschaft ist das Tanzen und Singen aus dem Herzen heraus.

 

Dr. Vera Ludwig

Vera Sedlak


Themen der Frühlingstage

- Mit Liebe auf uns und andere schauen: Schönes erspüren und ausdrücken

- Entdecken, was uns gut tut

- Genussübungen (Ja, Genuss kann man lernen!)

- Klangmeditation / Klangkonzert

- Meditationen mit der Schönheit der Natur und Musik

- Sanfte und aktivierende Yogaübungen zum Dehnen und Harmonisieren des Körpers und Geistes

- Bodyscan als Entspannungsmethode

- Freude, Losgelöstheit und Selbstvertrauen durch den spielerischen Umgang mit der eigenen Stimme

- Tanz- und spielerische Bewegung

Das genaue Programm finden Sie weiter oben.

 

Was nehmen Sie mit?

Bestimmt viel gute Laune, Freude und das Gefühl, sich selbst ein Stück näher gekommen zu sein. Außerdem eine Menge Ideen, wie Sie die Freude, den Genuss und die Schönheit noch mehr in ihr Leben zu Hause integrieren können. 

Wer kann teilnehmen?

Jede/r kann teilnehmen. Für die Yogaübungen brauchen Sie keine Vorkenntnisse oder besondere Gelenkigkeit – geübt wird nur das, was individuell gut tut. Auch erfahrene Yogis und Yoginis sind willkommen. Wenn Sie gesundheitliche Probleme haben oder schwanger sind, setzen Sie uns diesbezüglich bitte in Kenntnis, so dass wir dies bei den Übungen beachten können.

Wo wohnen wir?

Wir haben uns folgende Unterkunftsoptionen für Sie überlegt. Wir leiten Ihre Reservierungswünsche gerne an diese Unterkünfte weiter, dienen aber nur als Vermittlerinnen. Die Bezahlung erfolgt dann direkt bei den Unterkünften.

 

Natürlich können Sie sich auch gerne eine andere Unterkunft suchen. Diese finden sich z.B. unter www.wangerooge.de (auf "Unterkunft" links oben klicken) oder bei www.airbnb.de.

Pension "Haus am Steingarten"

Frau Scharbach von der Pension "Haus am Steingarten" war so freundlich, ihr ganzes Haus für unsere Gäste vom 23.-27.3. freizuhalten. Es gibt Einzel- und Doppelzimmer. Die Duschen und Toiletten befinden sich bei dieser Unterkunft auf dem Gang.

 

Die Pension ist zentral gelegen, direkt am schönen Steingarten, etwa 10-15 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Den Strand erreicht man nach etwa 3-5 Gehminuten. Das Haus verfügt über einen schönen gemeinsamen Aufenthaltsbereich im Erdgeschoss und einen großen Garten. Es gibt eine Bücherecke und einen Gästekühlschrank. Den ganzen Tag gibt es Tee. Das Frühstück ist reichhaltig. Frau Scharbach kümmert sich liebevoll um ihre Gäste und sorgt dafür, dass sich alle zu Hause fühlen.

 

Bitte geben Sie bei der Buchung mit an, ob Sie gerne in dem Haus unterkommen möchten. Wir leiten dies dann an Frau Scharbach weiter. Der Preis is 35 € pro Person und Nacht inclusive Frühstück (vegan oder vegetarisch auf Wunsch).

Haus "Pension am Steingarten" in der Friedrich-August-Str. 5 auf Wangerooge

Hotel Hanken / Seehotel

Das Hotel Hanken / Seehotel befindet sich in zentraler Lage an der Zedeliusstraße, wenige Gehminuten vom Strand entfernt.  Es gibt Einzel- und Doppelzimmer und ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Es gibt eine kleine aber feine Sauna und einen Ruheraum.

 

Beschreibung auf der Homepage www.hotel-hanken.de:

"Seit 1904 steht die Familie Hanken für das Wohl der Gäste auf Wangerooge. Das mit 3 Sternen ausgezeichnete Hotel liegt unweit vom Hauptburgenstrand, den Kureinrichtungen und dem Meerwasserschwimmbecken. Das Hotel nebst den gemütlichen Restauranträumen atmen die Geschichte Wangerooges und laden ganzjährig zum verweilen und genießen ein; sei es die überdachte Hotelterrasse , die urige Friesenstube oder das großzügige Restaurant mit dem angrenzenden Parkettraum. Überall bieten Ihnen unser kompetenter Service und unsere bodenständige Küche mit seinen regionalen Speisen und norddeutsche Fisch- und Fleischspezialitäten, kleine Gaumenfreuden. Seit 15 Jahren können wir die Gäste der Insel noch in einem weiteren Hause begrüßen, unserem Seehotel. Auch mit 3 Sternen klassifiziert, erstrahlt das Haus seit dem Frühjahr 2009 mit seinen renovierten und neu möblierten Zimmern in einem freundlichen Ambiente."

 

Das Seehotel hat für uns einige Zimmer reserviert. Diese kosten für die Teilnehmer/innen dieses Seminars 75 € pro Person und Nacht (incl. Frühstück). Nur noch begrenzte Verfügbarkeit - wir fragen für Sie nach.

 

Adresse: Zedeliusstraße 38, 26486 Wangerooge

Telefonnummer : 04469 877 0, email: info@hotel-hanken.de

www.hotel-hanken.de

Stornierung

Gesamtpreis: 280 € (ohne Unterkunft). Ein Rücktritt vom Seminar muss schriftlich erfolgen (per Kontaktformular, Email oder Brief). Der/die Teilnehmer/in erhält dann einen Anteil der Seminargebühr zurück. Der Anteil, der erstattet wird, hängt vom Zeitpunkt des Eingangs der schriftlichen Stornierung bei den Seminarleiterinnen ab:

 

- bis zum 1.2.2018: 100 % abzüglich 40 € Bearbeitungsgebühr
- bis zum 28.2.2018: 50 %
- ab dem 1.3.2018 oder bei Nicht-Erscheinen: 0 %

 

Der/die Teilnehmer/in erhält, gleich zu welchem Zeitpunkt, 100 % der Gebühr zurück, wenn er/sie eine Person benennt, welche an seiner/ihrer Stelle an dem Seminar teilnimmt.

An- und Abreise

Wollen Sie am ganzen Seminar teilnehmen, so wäre es gut, wenn Sie schon am Freitag, dem 23.3.2017 anreisen.  Abreisen können Sie Dienstag nachmittag - oder Sie hängen noch ein paar schöne Tage bis Ostern hinten dran...

 

Die Fahrt mit der Fähre von Harlesiel nach Wangerooge dauert etwa eine Stunde. Auf der Insel angekommen bringt die charmante Inselbahn sie mit herrlichem Blick zum Bahnhof Wangerooge. Von dort aus ist alles fußläufig zu erreichen. Hin- und Rückfahrt kosten zurzeit insgesamt 34,40 € und das Ticket kann direkt vor der Fahrt in Harlesiel am Schalter erworben werden. Den Fahrplan für die Fähre erhalten Sie bei der DB (momentan für 2018 noch nicht veröffentlicht, so weit wir wissen.) Sie können auch aus Harlesiel in wenigen Minuten auf die Insel fliegen (www.inselflieger.de). Hin- und Rückflug kosten insgesamt 81 €; ein Einzelflug kostet 45 €. Harlesiel erreichen Sie bequem per Auto oder aber mit dem Zug/Bus. In Harlesiel ist eine tägliche Parkgebühr zu zahlen (5 € pro angefangenen Tag; www.inselparker.de).

Gibt es eine MindestteilnehmerInnenanzahl?

Das Seminar findet auf jeden Fall statt!

Alles klar, ich bin dabei :)

Wir erhalten zurzeit viele Nachfragen und darum lassen wir Sie gerne wissen: Ja, es sind noch Plätze frei! Seien Sie also gern dabei!

 

Nach der Anmeldung senden wir Ihnen die Kontodaten zu. Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr innerhalb von 2 Wochen. Ihre Anmeldung wird dann verbindlich. Falls es für Sie schwierig ist, die Seminargebühr in einem Einmalbetrag aufzubringen, sprechen Sie uns an und wir finden eine Lösung. Bitte lesen Sie sich vor der Anmeldung die Teilnahmebedingungen (AGB) durch. Diese finden Sie mit Klick auf diesen Link.

 

Wenn Sie sich mit mehreren Personen anmelden möchten, füllen Sie das Formular bitte für jede Person einmal aus.

 

Falls Sie nach dem Seminar noch ein paar Tage länger Urlaub auf der Insel machen möchten, geben wir das gerne an die Pension/das Hotel weiter. Dies ist ganz einfach möglich, insofern noch Zimmer frei sind.

 

Für alle Fragen zum Seminar stehen wir Ihnen gerne über das Kontaktformular zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Vera & Vera

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.